f Ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen ~ Heimatforschung im Landkreis Celle

Montag, 11. August 2014

Ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen

Möglicherweise hat der ein oder andere schon einmal das verlassene Trafohaus von der Kreisstraße 133 zwischen Nienhagen und Ehlershausen gesehen. Wie ein grauer Zahn ragt es etwas abseits der Straße aus dem Grünen. 

Noch gut erkennbar sind die Stromabnehmer an dem Trafohaus. Ein wenig ungewöhnlich für solche Bauten sind die Anbauten links und rechts von dem Gebäude. In welcher Zeit es in Betrieb war, ist unklar. In Karten ist es nicht verzeichnet - weder in alten (um 1945), noch in aktuellen topografischen Karten findet sich dieses alte Trafohaus wieder. 

Heute dient es offenbar als Zufluchtsort für Vögel - an der Fassade wurden entsprechende Nistkästen angebracht. Sollte jemand weitere Informationen über dieses Gebäude besitzen, würde ich mich sehr über eine Kontaktaufnahme unter der E-Mail: found-places@live.de  freuen. 

Bild: ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen. Quelle: Hendrik Altmann. 


Bild: ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen. Quelle: Hendrik Altmann. 


Bild: ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen. Quelle: Hendrik Altmann. 


Bild: ehemaliges Trafohaus bei Nienhagen. Quelle: Hendrik Altmann. 




Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen